Vorgehen Aura Behandlung und Tierkommunikation

Ich arbeite zu einem vereinbarten Zeitpunkt aus der Ferne. Du musst mit deinem Tier nicht zu mir kommen. Ich sende dir im Anschluss ein schriftliches Protokoll per email.

Dein Tier darf / kann während der Behandlung oder des Gesprächs auch alleine sein.

Am besten lässt du dein Tier in der gewohnten Umgebung. Spaziergänge sind ok.

Ich empfehle dir, während der Behandlung oder Kommunikation auf Trainings mit dem Tier zu verzichten. Gönne ihm auch danach noch Ruhe (ca. 30 - 60 Min), damit die neuen Energien sich setzen können.

  • buche einen Termin in der Online-Agenda
  • Bitte sende mir per email ein Foto von deinem Tier, seinen Namen und sein Alter

Gerne kannst du mir (bis am Vorabend des Termins) deine konkreten Fragen an dein Tier senden:

  • bei der Aura Behandlung sind 4 Fragen inbegriffen
  • bei verstobenen Tieren beinhaltet die Tierkommunikation 10 Fragen