Vorgehen / benötigte Informationen

  • buche einen Termin in der Online-Agenda
  • mach dir wirklich Gedanken über die Fragen an dein Tier. Je konkreter die Frage, desto klarer die Antwort 
  • Ich benötige folgende Informationen für die Kontaktaufnahme: Foto von deinem Tier, seinen Namen und sein Alter
  • Bitte sende mir per email deine konkreten Fragen (maximum 10 Fragen)
  • Du erhälst im Anschluss an die Kommunikation ein Protokoll per email
  • Ich rede pro Kommunikation mit nur einem Tier. Falls du Fragen an mehrere Tiere hast, gib bitte pro Tier einen Auftrag. 
  • Ich biete keine telefonische Tierkommunikation an

Hilfreiche Informationen

  • Wer gibt die Tierkommunikation in Auftrag? Nur 1 Person, oder die ganze Familie
  • Derzeitiger Gesundheitszustand deines Tieres, ist es in tierärztlicher Behandlung
  • Gibt es seit kurzer Zeit Veränderungen im sozialem Umfeld deines Tieres z.B. Umzug, Trennung, Scheidung, neuer Nachwuchs, neue Tiere, Auszug der Kinder, ist jemand verstorben
  • Gibt es ein wichtiges Ereignis, das vielleicht zu einem Trauma geführt hat
  • Seit wann hast du  eine Veränderung bei deinem Tier festgestellt
  • Wieso willst du diese Tierkommunikation in Auftrag geben. Was erhoffst du dir davon

Ich freue mich sehr, dich und dein Tier kennen zu lernen.